3D USC-Schaft im Test

Ich hoffe ihr konntet die Woche alle schlafen, vor lauter Aufregung wie der neue USC Schaft wohl sein wird 😜😅. Nein Spaß, ich habe mir extra eine Weile Zeit gelassen, bevor ich meinen ersten Testbericht zum USC-Schaft schreibe.

Aaaaaalso, wo fang ich an đŸ€”…

Der neue 3D gedruckte USC (Ultra Soft Compfort) – Schaft von Barlu Parts ist ums kurz zu fassen, genial. Ich finde jeder sollte ihn mal austesten und selbst fest stellen, wie gut ein schaft sitzen kann. Die Haftung ist wirklich Wahnsinn. Wenn man den Schaft eine Weile an hat, tritt die richtige Haftung erst ein. Anfangs fĂŒhlt er sich noch frisch abgezogen eher glass und flutschig an, aber sobald der schaft die KörperwĂ€rme aufgenommen hat, klebt er förmlich an der Haut.

Wenn ich abends nach der Arbeit den Schaft ausziehen will, muss ich ihn langsam ausziehen. Die Luft muss sich erst richtig verteilen, aber mit ein paar mal behutsamen hin und her wackeln der Prothese, bekommt man ihn dann ab. Aber diese Haftung ist kein Vergleich zu einem normalen klarsichtigen Testschaft zb.

Diese bomben Haftung bekommt man auch sofort, wenn man zb. schon direkt vor dem anziehen den Stumpf oder den Schaft nass macht. Wenn man es zb lieber hat sofort diesen tollen Halt zu haben. Ich finde es zb angenehmer, aber das anziehen ist mit Wasser nicht immer möglich, wenn man zb grade kein Wasser hat 😂, unterwegs zb.

Ansonsten sind diese individuell eingearbeiteten soft comfort Zonen echt Mega Gold wert. Denn viele haben ja oft unterschiedliche empfindliche Stellen am Stumpf. Die tun dann unter UmstĂ€nden auch mal mehr mal weniger weh beim Tragen und laufen einer Prothese. Aber die comfort Zonen sind diese Stellen weich gepolstert und geschĂŒtzt.

Stabil ist er auch bisher, wir haben hinten ja ein StĂŒck ausgeschnitten und ein Gurt zusammen halten des carbon Außenschaftes. Dort werden wir StĂŒck fĂŒr StĂŒck mehr ausschneiden, bis es fĂŒr ist. Ein StĂŒck mehr geht aufjedenfall noch 😜. Naja aufjedenfall ist er so stabil, dass er sich trotz des Fensters im Außenschaft nicht verformt.

Bis jetzt kann ich den Schaft wirklich nur wĂ€rmstens empfehlen. Ich bekomme kein Geld oder Ă€hnliches fĂŒr diese Bewertung. Ich wĂŒrde auch nie etwas empfehlen, was ich selbst nicht wirklich fĂŒr gut empfinde. Nur mal so am Rande đŸ˜œđŸ€™.

NatĂŒrlich ist eine Woche fĂŒr ein Schafttest nicht lange. Deswegen werde ich euch aufjedenfall auf dem laufenden halten. Am Donnerstag geht’s dann weiter und der Außenschaft wird fertig gegossen, mit meinem alten Design wieder 😊.

Bisher hab ich allgemein auch ein gutes GefĂŒhl, bei Schaftform hat sich ja auch eines verĂ€ndert. Der Tuber ist nun ertrĂ€glich, durch das tolle dicke Polster im USC Schaft. Mal sehen ob sich das so hĂ€lt oder ob wir nochmal etwas weg schleifen mĂŒssen, vom Carbonohr. Das Volumen passt auch super, allerdings ist bei mir immer das Problem, dass ich mit ein paar bestimmten Bewegungen wieder Platz habe oben außen am Stumpf.

Aber das Problem haben viele und man muss es ja nicht provozieren und sonst bei allen Situationen hat alles super gehalten.

So ich melde mich dann nĂ€chste Woche wieder bei euch, sobald es weiter geht đŸ˜œđŸ€™.

Bis dahin alles Gute und immer am Ball bleiben Leute ❀.

Eure Chaos.Cat

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s