1. Arbeitstag

Wahnsinn, Zack ist der Tage vorbei gewesen đŸ˜±đŸ˜œ. Heute hatte ich meinen ersten offiziellen Arbeitstag als Zahntechnikerin. Meine neue Stelle war eigentlich erst meine 2. Wahl, aber ich muss sagen, ich bin dafĂŒr mehr als zufrieden. Ich habe das glaube ich völlig falsch eingeschĂ€tzt.

Es war halt eine Stelle, wo die Leute direkt total offen herzlich und locker waren, dort hatte ich aber eben arbeitstechnisch nicht das, was ich mir gewĂŒnscht hĂ€tte. Trotzdem waren die Menschen dort direkt so toll und die ganze AtmosphĂ€re hat einen ĂŒberwĂ€ltigt.

Die andere Stelle, wo ich nun auch angefangen habe, war erst auch ok und super interessant. Die Leute waren auch alle erstmal ok, aber alle waren natĂŒrlich in ihre Arbeit vertieft und man konnte keinen so schnell kennen lernen, weil dort halt auch noch mehr Techniker arbeiten.

Naja, aufjedenfall waren meine Sorgen unbegrĂŒndet und mein Tag lief sehr gut. Heute morgen war ich anscheind so nervös, dass ich so extrem geschwitzt habe, dass ich innerhalb der ersten Stunde 4 mal meinen Liner trocken legen 😹. Das war vielleicht Ă€tzend. Ich hoffe ich kann bald meinen neuen Schaft bauen lassen und es wird dann endlich mal besser mit dem schwitzen und der Liner scheiße.

Es hat sehr viel Spaß gemacht und die Arbeit liegt mir immer noch im Blut 😂. Heute ist der Tag auch schon wieder um fĂŒr mich, gleich schnell ab ins Bett und morgen dann FrĂŒhdienst, heißt um 5 Uhr aufstehen 🙈. DafĂŒr nur bis 14.30 Uhr arbeiten hehe 😜👍.

Also sage ich schonmal gute Nacht ❀.

Eure Chaos.Cat

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s