Endspurt | Flugevent für Prothesenträger

Kaum zu glauben wie schnell die Zeit verfliegt, selbst wenn man nicht arbeitet und eher weniger unterwegs ist. Die letzten zwei Wochen sind angebrochen, dann geht endlich die Arbeit bei mir los. Ich bin schon so aufgeregt und gespannt, so viel Energie und Motivation die sich angesammelt hat. Ich befürchte sie wird aus mir raus platzen, sobald ich los legen kann. 😜

Zur Zeit ist es bei mir wieder etwas ruhiger, die letzten zwei Wochen sind jetzt grade eher langweilig und ich weiß mit meiner Zeit nicht wirklich etwas an zu fangen. Nach über 1,5 Jahren ‚Urlaub‘ fällt es einem schwer, seine Zeit noch sinnvoll zu nutzen.

Da ich auch mal wieder ein neues Piercing habe, fällt auch der Sport seit 4 Tagen aus. Das ist für mich echt hart, ich hätte niemals gedacht, wie sehr mir der Sport fehlen kann. Immerhin ist es der einzige Lichtblick an vielen Tagen, da ich meistens oft und viel alleine zuhause hänge. Deswegen fällt mir auch grade etwas die Decke auf den Kopf. Durch das viele nichts tun werde ich nur noch müder und fauler und vegetiere an manchen Tagen nur so vor mich hin. 😪

Ich bin einfach kein Typ der gerne alleine raus geht und spazieren geht oder ähnliches 😂. Andere würden jetzt denken, oh man wie kann sie nur zuhause gammeln, ich wäre non stop unterwegs, auch alleine würde ich mich in den Park setzen. In sollchen Situationen hätte ich gern einen Hund, der begleitet einen überall hin und mit ihm wäre kein Spatziergang sinnlos. Aber darauf muss ich noch ein paar Jahre warten. 🤷🏼‍♀️🐕

Mein neues T-shirt für meinen Schaft sollte auch eigentlich längst da sein, leider gab es aber Probleme bei der Produktion. So kommt mein Design erst morgen an und da es diese Woche dann zu knapp wird, fahre ich erst am Montag damit zu APT. Denn ich muss ja für zwei Tage meinen Schaft dort lassen und den alten Testschaft wieder mit nehmen. Das will ich dann nicht über’s Wochenende machen, also geht’s erst Montag. Ich schätze mal, dass ich dann am Mittwoch den fertigen Schaft wieder abholen kann. Und dieses Mal wirklich fertig und perfekt 😜👌.

Ich kann im Moment garnicht realisieren, dass wirklich bald mein neuer job los geht. Wahnsinn, nach so einer Ewigkeit 😱… Ich freu mich aber riesig und kann es kaum erwarten neue Leute und so viele neue Dinge kennen zu lernen 😍.

▫️▫️▫️▫️▫️▫️▫️▫️▫️

Am 9.7. Ist bei Indoor Skydiving Bottrop ein super cooles Event für Prothesenträger, da ist der sogenanntes CybAIRday 2018. Ihr kennt doch sicher diese Windkanäle, in denen man fliegen kann. In Bottrop gibt es also ein gratis Angebot extra für Prothesenträger. Leider, leider kann ich selbst nicht daran teilnehmen, dabei wollte ich sowas schon immer mal machen, konnte es mir nur nie leisten.😞 Aber ausgerechnet an dem Tag arbeite ich nun wieder, auch wenn es erst für einige Stunden sein wird, das Flugevent geht leider nur von 10-14 Uhr und das werde ich nicht schaffen.

Aber falls einer von euch daran Interesse hat und Zeit hat, unten findet ihr den Flyer davon und Anmelden könnt ihr euch per Email bei 👉 claudia.breidbach@indoor-skydiving.de für alle weiteren Infos wendet euch bitte ebenfalls an Claudia per Email.

Bis nächste Woche dann mal, ich versuche die letzten ruhigen Tage irgendwie noch zu genießen.😊❤️

Eure Chaos.Cat

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s