Toller Schaft | Autofahren mit Prothese

Heute möchte ich euch einfach mal erzählen, wie der neue Schaft sitzt. Ich habe echt das Gefühl, dass viel intuitiver laufen kann. Der Schaft sitzt so gut, es fühlt sich direkt viel natürlicher und besser an.

Auch das anziehen ist endlich nicht mehr so schwer, der Liner ist nun abgeschnitten und ich muss ihn nicht mehr umschlagen. Das hat das ganze vorher immer etwas anstrengender gemacht. Man musste mehr Mukkis einsetzten, um diesen Gummiliner mal rum zu krempeln.

Durch den weichen Rand und dadurch, dass das Vakuum so toll dicht hält, kann ich das umkrämpeln nun weg lassen. Mit meiner neuen Dichtlippe benötige ich kein spray mehr und ich muss nach dem ausziehen nicht die Lippe erst wieder richten. Ich kann sie ausziehen und sofort wieder anziehen, ohne Probleme oder Fummellei 😍👌.

Anderen Menschen kommt das sicher immer noch ziemlich umständlich vor, aber als Prothesenträger ist man jeder kleinsten Erleichterung dankbar. Es ist so ein tolles Gefühl, keine Luft kommt mehr aus dem Schaft, sogar beim Sitzen nicht. Das war immer so penetrant und nervig. Ich habe sofort einen Tick entwickelt und jedes Mal den Schaft wieder angedrückt beim Sitzen, sobald ich gemerkt habe, dass die Luft entweicht. Das war dann ungefähr so alle 1-2 Minuten…? Oder doch eher 20-30 Sekunden 🤔? Ich weiß es grade nicht mehr. Die nervigen Dinge verdrängt man zum Glück immer schnell. 😅

Er ist total schlank und leicht und sitzt endlich mal wie angegossen. So ein gutes Gefühl habe ich das erste mal bei einem Schaft. Das laufen fühlt sich gleich viel leichter an, ich war am Wochenende zum Beispiel auf einer großen Convention. Dort hin ich viel gelaufen und habe mich auch oft mal umgedreht oder bin kurz rückwärts gelaufen, ab durch das Menschengedrängel 😁👌. Wahnsinn, bisher war mir bei Menschenmassen noch sehr Unbehagen.

Einfach Wahnsinn was so ein guter Schaft ausmacht. Ich habe zuhause sogar mit meiner Prothese getanzt, einfach so aus Spaß 😜 und es hat einfach Spaß gemacht. Es fühlt sich einfach gleich mehr an, wie mein eigenes Bein oder ein Teil meines Körpers. Das ist mit Prothesen ja immer so eine Sache, viele sagen nach Jahren erst, dass sich die Prothese anfühlt wie ein Teil von ihnen. Manche können sowas nach Jahren noch nicht empfinden. Ich kann aufjedenfall nur sagen, dass die Prothese das entscheidende dafür ist.

Ich bin gespannt wie ich in einigen Jahren darüber denken werde und ob ich auch sollche Empfindungen entwickeln werde. Aber ich denke schon, es kommt so langsam, dass man sich immer wohler fühlt mit seinem Beinchen. Man baut Vertrauen zur Technik und vor allen zu sich selbst auf, man lernt viel dazu und lernt sich selbst immer mehr kennen. Seine Grenzen, seine Ziele und seine Prioritäten.

Ich bin also glücklich, nächste Woche kommt mein bestelltes T-shirt an, mit meinem Design drauf. Dann muss ich meinen Schaft für zwei Tage wieder abgeben, damit mein Techniker das Design und das Finish machen kann. In der Zeit muss ich dann den alten Testschaft wieder tragen…😓

Naja ist ja für nen guten Zweck ☺️.

▫️▫️▫️▫️▫️▫️▫️▫️▫️▫️

Heute ist mir dann noch die Idee gekommen euch mal zu zeigen wie ich Auto fahre. Bei mir war es etwas einfacher, denn ich habe schon, durch mein steifes Bein damals, mit meinen Umbau den Führerschein gemacht. Also hatte ich von Anfang an nur die Möglichkeit mit einem eigenen Wagen zu fahren und den dann halt nur mit Umbau.

Damals war es dann so, dass ich zwei Jahre den Führerschein hatte und in der Zeit aber kein eigenes Auto. Als ich dann nach zwei Jahren meinen ersten Wagen hatte, war meine Probezeit schon vorbei 😂👌.

So aufjedenfall muss ich ein automatik Wagen fahren und ihn auf links Gas umbauen lassen. Mein Umbau ist der günstigste gewesen, die 600€. Dafür kann man ihn aber auch ganz einfach mit einer Schraube abmontieren. So kann dann mein Mann zb. auch normal damit fahren.

Hier noch ein Foto vom Pedal 😊.

Eure Chaos.Cat

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s