Videodreh für Aktion Mensch

Heute ging es los mit dem Videodreh für die Kurzdoku über mich und meine Geschichte. Ich habe dann direkt zu Anfang erfahren, dass das ganze doch einige Minuten länger wird als geplant und es dann auf 3Sat als Doku kommen wird, anstatt auf ZDF wie eigentlich geplant.

Wir haben uns heute dann um 11 Uhr an meinem Fitnesstudio getroffen. Heute morgen, schon vor dem Dreh, ging bei mir die Düse. Ich war sehr aufgeregt und schon vom anziehen und fertig machen klatsch nass geschwitzt.

Und aufeinmal hab ich meine Prothese vor lauter schwitzen verloren 😱. Scheiße, dachte ich mir. Gestern mein Stumpf schön frisch rasiert und heute so eine Hitze, plus Aufregung… Nicht gut. Nachdem ich mich dann panisch nochmal umgezogen hatte und ich mehr mals meine Prothese immer wieder aus und anziehen musste, weil ich sie fast verloren hatte, musste ich dann irgendwann los.

Also raus ins Auto und noch schnell meinem Techniker geschrieben: „scheiße ich hab ein Problem“. Denn eigentlich passierte mir das immer nur bei meinem alten Schaft, der ja viel zu weit war. Jetzt trage ich ja meinen neuen Testschaft, der sitz eigentlich gut. Der Liner ist neu und sonst war auch alls ok. Aber naja, anscheind muss er doch noch enger werden und der neue Liner ist nicht so Bombe wie ich dachte. Zumindest was das schwitzen betrifft.

Naja ich bin dann auf halben Weg nochmal zurück, weil mein Techniker die Idee hatte einfach meinen alten Liner an zu ziehen. Der hat ja eine kühlende Funktion angeblich und ist genauso dick wie mein neuer Liner. Also schnell zurück nachhause, nochmal den alten Liner an und Prothese wieder anziehen. Vom Gefühl her war es dann auch echt besser und angenehmer.

Ich vermute dass ich doch den alten Liner dann wieder nehmen werde, zumindest für den Sommer. Anscheindend kühlt er wirklich in gewisser maßen, zumindest besser als andere.

Ja dann ging es los mit dem Dreh im Fitnesstudio, erst wurden ein paar Szenen gedreht wie ich ankomme und einchecke, dann ging es zu den Geräten. Ausgerechnet heute war es auch noch relativ voll im Studio und so heiß, etwas peinlich dann so ganz offiziell alle Blicke auf mich zu ziehen 🤣. Auch wenn ich gewohnt bin angeglotzt zu werden und stark auffalle, sowas ist aber nochmal was ganz anderes, vorallem da ich in meinem Studio eher unauffällig bin, in gewisser Maßen 😂.

Dann haben wir insgesamt 3 Übungen gemacht. Es wurden immer direkt mehrere verschiedenen Perspektiven gedreht und mir wurde eine Frage gestellt. Das hat dann immer ein Weilchen gedauert, danach gings zum nächsten. Als wir dann alle 3 ausgesuchten Übungen durch hatten, wurde nochmal kurz gefilmt wie ich relaxe und dann war schon Schluss dort.

Danach ging es spontan mit meinem Auto weiter. Ein bisschen wurde gefilmt wie ich einsteige und wie ich fahre. Ein paar Fragen kamen auch wieder hinzu.

Als nächstes gab’s eine kurze Pause. Danach haben wir bei mir zuhause einige Interviews gedreht, ich habe gezeigt wie ich meine Prothese an und aus ziehe und wie ich Treppen mühsam alternierend rauf laufe 😂🙈. Das war für heute dann alles erstmal. Und ich bin wirklich platt.

Morgen geht’s dann weiter mit einem Fotoshooting, das wird dann ebenfalls gefilmt und es werden nochmal fragen beantwortet. Danach wollen wir, mein Mann und ich, noch etwas mit unserem Roller fahren üben.

Das war fürs Wochenende dann alles. Am Dienstag treffe ich mich in Münster mit meinem Arzt und dort wird er dann ebenfalls Interviewt.

Ich bin sehr gespannt wie es später wird. Ich hoffe, dass ich mich selbst sehen kann und nicht die Krise bekomme 😂🙈. Das letzte mal wo ich für das Fernsehen etwas gedreht habe, das war genau ein einziges Mal, das war für eine Sendung die am Ende nie ausgestrahlt wurde. Darüber bin ich heute sogar noch froh 😂, das wäre sicher zu peinlich geworden. Naja mal abwarten wie der Beitrag so wird, es ist ja was völlig anderes, wenn es um einen selbst geht.

Jetzt erstmal chillen und in der Wohnung abkühlen 😜.

Genießt den restlichen Tag.

Eure Chaos.Cat

Ein Gedanke zu “Videodreh für Aktion Mensch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s