Zwischenbilanz

Nun habe ich den neuen Co. Co. S Schaft eine knappe Woche getestet. Bisher bin ich ganz zufrieden, bis auf ein paar Kleinigkeiten die noch geändert werden. Nun musste ich heute wieder hin, für den nächsten Schritt.

Ich musste meinen neuen Co. Co. S Schaft abgeben heute, damit mein Techniker ihn mit Gips ausgießen kann. Auf diesem Modell wird dann der zweite Testschaft gebaut diese Woche. So lange muss ich dann also erstmal wieder mit meinem alten rum laufen.

Der neue Testschaft wird fast genauso wie der erste, nur dass der obere Rand mit einem flexiblen Material gebaut wird. Mein Challenger Fuß wird jetzt auch bestellt und wenn der zweite Schaft auch gut ist, wird ein endgültiger Carbonschaft gegossen. Hm schon mal überlegen wie ich mir den gestalten werde ^^.

Habt eine schöne Woche, trotz drecks Wetter.

Eure Chaos.Cat